JSZ NEWS

Hier könnt ihr Euch auf dem Laufenden halten, was bei uns so passiert und geschieht.

Wir sind nominiert!

Für den deutschen Dachpreis für freiwilliges Engagement. Zuvor haben wir den Ehrenamtspreis des Kreises Soest erhalten. Ausgezeichnet wurden wir für das herausragende Engagement in Bezug auf die ehrenamtliche Ausbildung der Kinder und Jugendlichen. Der besondere Einsatz im Bereich „Kinder entdecken Kultur“ erfährt durch die Nominierung eine weitere hochrangige Anerkennung. Jetzt haben wir die Chance auf bis zu 10.000 Euro Preisgeld. Weitere Infos unter:
www.deutscher-engagementpreis.de 

#wirbleibenzuhause

Auch vor uns macht das Corona-Virus nicht Halt. Im März trifft bei uns eine Terminabsage nach der anderen ein. Zahlreiche Freundschaftstreffen und das eigene Probewochenende fallen ins Wasser. 
Was sollen wir mit der Zeit anfangen? 

Spontan schließen wir uns der Kampagne #wirbleibenzuhause des Bundesgesundheitsministeriums an und zeigen Solidarität mit allen Helfern.

Karneval in Warstein

Nachdem uns der Karnevalsumzug in Werl durch die sturmbedingte Absage verwehrt blieb, starteten wir am Rosenmontag zum traditionellen Karnevalsumzug nach Warstein. Mit Berlinern, Kuchen, Fleischwurstbrötchen und Getränken ausgestattet, haben wir das Publikum musikalisch begeistert.

Jahreshauptversammlung

Die im Januar stattfindende Versammlung hat gezeigt, wie erfolgreich und zudem auch spannend das letzte Jahr für uns war. Ohne das Engagement eines jeden einzelnen Musikers wäre das, laut Daniel Stratmann, wieder einmal nicht möglich gewesen. Der Einsatz, der Wille und der Spaß ist das was zählt und uns zu einer stetigen Weiterentwicklung führt. So gewannen wir im letzten Jahr den Ehrenamtspreis des Kreises Soest, erhielten die Zusage für ein Förderprojekt für unsere Konzertflöten und haben zum Ende des Jahres 15 neue und junge Kinder und Jugendliche aufgenommen, die ihre musikalische Ausbildung bereits begonnen haben. Das Hauptaugenmerk liegt wohl im nächsten Jahr auf dem Projekt "Anschaffung und Erlernen der Konzertflöte", das einige Zeit in Anspruch nehmen wird.  Judith Bonnekoh, Alexandra Krampe und Michaela Schlummer wurden mit einem Orden vom Verein sowie einer Nadel vom Volksmusikerbund für ihre 30-jährige Mitgliedschaft geehrt. Im nun schon angefangenen Jahr zählen neben den Karnevalsumzügen in Werl und Warstein die Schützenfeste in Westönnen, Hilbeck und Mawicke und erstmals auch in Osterflierich zu unserem Jahreskalender. 

Leader-Förderung für die neuen Konzertflöten

Wir erhalten für die Anschaffung der neuen
Konzertflöten eine Förderung in Höhe von 30.000 Euro aus der Leader-Gruppe „Börde trifft Ruhr“. Damit ist die musikalische Weiterentwicklung, um insbesondere auch moderne Entwicklungen mit aufzunehmen, gewährleistet. Vor allem der Unterschied in der Klangvielfalt zwischen einer einfachen Spielmannszugsflöte und einer Konzertflöte bietet einen größeren musikalischen Spielraum.

Ehrenamtspreis: Kreis Soest

Wir sind der Preisträger des Ehrenamtspreises des Kreises Soest. Nach Ansicht der Jury ist unser Verein ein herausragendes Beispiel für das Thema „Kinder entdecken Kultur!“. Der Ehrenamtspreis wird für innovative Projekte, bei denen Ehrenamtliche Kinder und Jugendliche an Musik, Malen, Museum und andere kulturelle Aktivitäten heranführen. Mit der Preisvergabe würdigt der Kreis Soest jedes Jahr den Einsatz von Bürgern für das Gemeinwohl. Immer steht ein anderes Thema im Fokus – diesmal ging es um Kinder und um Kultur. Der Ehrenamtspreis ist mit insgesamt 1.000 Euro dotiert. Die Preisverleihung erfolgte während einer Feierstunde Anfang Dezember am Tag des Ehrenamts im Foyer des Kreishauses in Soest. Ausgezeichnet wurden wir für das
Engagement rund um unsere jüngeren Mitglieder, die alle ehrenamtlich an die Notenlehre herangeführt werden.